• Fairer Handel
  • Wir unterstützen soziale Projekte in Perú
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • Fairer Handel
  • Wir unterstützen soziale Projekte in Perú
  • 14 Tage Rückgaberecht

Wendemützen aus Babyalpakawolle

49,90 €
Steuerbefreit gemäß § 19 UStG, zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 - 4 Tag(e)

Beschreibung

Schöne, bunte Mützen aus Babyalpakawolle. Die Mützen sind doppelt gestrickt und können von beiden Seiten getragen werden. Eine Seite ist bunt mit peruanischen Mustern versehen, während die Wendeseite in Unifarben gehalten ist.

Die verwendete Alpakawolle wurde zum Großteil pflanzlich gefärbt, wodurch wunderschöne Naturfarben entstanden sind.

Babyalpakawolle ist eine der wärmsten und weichsten Naturfasern überhaupt. Sie fühlt sich fein und seidig an, ohne zu kratzen, ist atmungsaktiv und hat thermoregulierende Eigenschaften. Aufgrund ihrer atmungsaktiven Eigenschaft ist Alpakawolle angenehm zu tragen, sowohl im Winter als auch im Sommer.

Ein weiteres Merkmal ist ihr natürlicher Glanz, der jedes Kleidungsstück zu etwas Besonderem macht.

Alpakawolle enthält fast kein Lanolin (Wollfett), in dem sich Staub und Bakterien festsetzen können, wodurch sie sich besonders für Allergiker eignet.

Material: 100 % Babyalpaka.

Größe: ca. 60 cm Durchmesser.


Bitte beachten Sie folgende Hinweise zur Pflege:

- Handwäsche mit kaltem Wasser, max. 20°C oder chemische Reinigung.

- Wollwaschmittel oder Shampoo verwenden.

- Nach dem Waschen wickeln Sie das Kleidungsstück in ein Handtuch und drücken es sanft aus.

- Hängen Sie es nicht auf die Wäscheleine sondern lassen Sie es liegend trocknen.

- Nicht im Wäschetrockner trocknen.

- Nicht bügeln.


Wir möchten darauf hinweisen, dass der Begriff "Babyalpakawolle" nicht bedeutet, dass es sich um die Wolle von Alpakababys handelt. Stattdessen bezieht sich dieser Begriff auf die Faser der ersten und zweiten Schur von jungen Alpakas (ab ca. 2 Jahre), die aufgrund ihrer Qualität und Feinheit als Babyalpaka bezeichnet wird. Babyalpakawolle zählt zur ersten Qualitätsklasse.


Hergestellt in Peru.